Zeitschriftenbeiträge

2018 TP 9 & TP 11 Zeitschriftenbeitrag

LemaS-DiaMINT: Diagnosebasierte individuelle Förderung leistungsstarker und potenziell leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler im Sach-, Naturwissenschafts- und Physikunterricht.

Köster, H. & Nordmeier, V. (2018): LemaS-DiaMINT: Diagnosebasierte individuelle Förderung leistungsstarker und potenziell leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler im Sach-, Naturwissenschafts- und Physikunterricht. In: PhyDid B - Didaktik der Physik. Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung 2018. Würzburg.

2018 TP 10 Zeitschriftenbeitrag

Messung naturwissenschaftlich-experimenteller Problemlösefähigkeit und deren Zusammenhang mit kognitiven und nicht-kognitiven Persönlichkeitsmerkmalen von Schülerinnen und Schülern

Höner, K. & Wenzel, D. (2018). Messung naturwissenschaftlich-experimenteller Problemlösefähigkeit und deren Zusammenhang mit kognitiven und nicht-kognitiven Persönlichkeitsmerkmalen von Schülerinnen und Schülern. DOI: https://doi.org/10.24355/dbbs.084-201807251250-0

2018 TP 20 Zeitschriftenbeitrag

Threat or challenge? Teachers’ beliefs about gifted students and their relationship to teacher motivation

Matheis, S., Kronborg, L., Schmitt, M., & Preckel, F. (2018). Threat or challenge? Teachers’ beliefs about gifted students and their relationship to teacher motivation. Gifted and Talented International, 32, 134-160. doi: 10.1080/15332276.2018.1537685

2017 TP 8 Zeitschriftenbeitrag

Begabung, Geschlecht und Motivation. Erkenntnisse zur Bedeutung motivationaler Komponenten als Bedingungsfaktoren für die Entwicklung mathematischer Begabungen

Benölken, R. (2017). Begabung, Geschlecht und Motivation. Erkenntnisse zur Bedeutung motivationaler Komponenten als Bedingungsfaktoren für die Entwicklung mathematischer Begabungen. mathematica didactica, 40(1), 55–69.

2017 TP 20 Zeitschriftenbeitrag

High ability grouping: Benefits for gifted students’ achievement development without costs in academic self-concept

Preckel, F., Schmidt, I., Stumpf, E., Motschenbacher, M., Vogl, K., Scherrer, V., & Schneider, W. (2017). High ability grouping: Benefits for gifted students’ achievement development without costs in academic self-concept. Child Development. Advance online publication. doi: 10.1111/cdev.12996

2017 TP 9 & TP 11 Zeitschriftenbeitrag

Das ist schön, wenn man sich auskennt - da fragen die anderen mich auch mal!" An individuellen Interessen und Begabungen anknüpfen und neue entdecken - dargestellt am Beispiel einer naturwissenschafts- und technikbezogenen Lernumgebung

Köster, H.; Nordmeier, V. & Eckoldt, J. (2017): „Das ist schön, wenn man sich auskennt - da fragen die anderen mich auch mal!" An individuellen Interessen und Begabungen anknüpfen und neue entdecken - dargestellt am Beispiel einer naturwissenschafts- und technikbezogenen Lernumgebung“. Journal für Begabtenförderung. 2/2017. Innsbruck. Wien. Bozen. Studien Verlag.

2016 TP 20 Zeitschriftenbeitrag

Entwicklung und Schwerpunkte in der psychologischen Hochbegabungsforschung: Ergebnisse einer szientometrischen Analyse von Publikationen zwischen 1980 und 2014

Preckel, F. & Krampen, G. (2016). Entwicklung und Schwerpunkte in der psychologischen Hochbegabungsforschung: Ergebnisse einer szientometrischen Analyse von Publikationen zwischen 1980 und 2014. Psychologische Rundschau, 67, 1–14. doi: 10.1026/0033-3042/a000289

2016 TP 22 Zeitschriftenbeitrag

Skip a grade, learn more? Estimating effects of grade skipping on gifted students’ language skills using Propensity Score Matching

Gronostaj, A., Vock, M. & Pant, H. A. (2016). Skip a grade, learn more? Estimating effects of grade skipping on gifted students’ language skills using Propensity Score Matching. Learning and Individual Differences, 49, 278-286.

2016 TP 22 Zeitschriftenbeitrag

Differenzierung im gymnasialen Mathematik- und Deutschunterricht – vor allem bei guten Diagnostiker/innen und in heterogenen Klassen?

Westphal, A., Gronostaj, A., Vock, M., Emmrich, R. & Harych, P. (2016). Differenzierung im gymnasialen Mathematik- und Deutschunterricht – vor allem bei guten Diagnostiker/innen und in heterogenen Klassen? Zeitschrift für Pädagogik, 62, 131–148.

2016 TP 22 Zeitschriftenbeitrag

How to learn things at school you don’t already know – Experiences of gifted grade skippers in Germany

Gronostaj, A., Werner, E., Bochow, E. & Vock, M. (2016). How to learn things at school you don’t already know – Experiences of gifted grade skippers in Germany. Gifted Child Quarterly, 60, 31–46.