2017 TP 8 Zeitschriftenbeitrag

Begabung, Geschlecht und Motivation. Erkenntnisse zur Bedeutung motivationaler Komponenten als Bedingungsfaktoren für die Entwicklung mathematischer Begabungen

Benölken, R. (2017). Begabung, Geschlecht und Motivation. Erkenntnisse zur Bedeutung motivationaler Komponenten als Bedingungsfaktoren für die Entwicklung mathematischer Begabungen. mathematica didactica, 40(1), 55–69.

2017 TP 22 Buch

Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht

Vock, M. & Gronostaj, A. (2017). Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung.

2017 TP 7 Buchbeitrag

Begabungs- und Talentförderung in der Grundschule durch Enrichment: Das Beispiel der Hector-Kinderakademien

Golle, J., Herbein, E., Hasselhorn, M., & Trautwein, U. (2017). Begabungs- und Talentförderung in der Grundschule durch Enrichment: Das Beispiel der Hector-Kinderakademien. In U. Trautwein & M. Hasselhorn (Eds.), Jahrbuch der pädagogisch-psychologischen Diagnostik. Tests und Trends: Vol. 15. Begabungen und Talente (1st ed., pp. 191–210). Göttingen, Niedersachs: Hogrefe Verlag.

2017 TP 20 Zeitschriftenbeitrag

High ability grouping: Benefits for gifted students’ achievement development without costs in academic self-concept

Preckel, F., Schmidt, I., Stumpf, E., Motschenbacher, M., Vogl, K., Scherrer, V., & Schneider, W. (2017). High ability grouping: Benefits for gifted students’ achievement development without costs in academic self-concept. Child Development. Advance online publication. doi: 10.1111/cdev.12996

2017 TP 9 & TP 11 Zeitschriftenbeitrag

Das ist schön, wenn man sich auskennt - da fragen die anderen mich auch mal!" An individuellen Interessen und Begabungen anknüpfen und neue entdecken - dargestellt am Beispiel einer naturwissenschafts- und technikbezogenen Lernumgebung

Köster, H.; Nordmeier, V. & Eckoldt, J. (2017): „Das ist schön, wenn man sich auskennt - da fragen die anderen mich auch mal!" An individuellen Interessen und Begabungen anknüpfen und neue entdecken - dargestellt am Beispiel einer naturwissenschafts- und technikbezogenen Lernumgebung“. Journal für Begabtenförderung. 2/2017. Innsbruck. Wien. Bozen. Studien Verlag.