14.10.2020 Dokument der Initiative

Begabungs-, Begabten-, Potenzial-, und Talentförderung im Rahmen von LemaS

Beschluss der Bund-Länder-AG zur Förderinitiative "Leistung macht Schule" im September 2020, der die Klärung der Begriffe "Begabungs-, Begabten-, Potenzial-, und Talentförderung" im Sinne von "Leistung macht Schule" enthält.

2020 Zeitschriftenbeitrag

Was denken Musikschullehrkräfte über musikalisch hochbegabte Schülerinnen und Schüler? Eine experimentelle Untersuchung

Gnas, J., Müllensiefen, D., & Preckel, F. (2020). Was denken Musikschullehrkräfte über musikalisch hochbegabte Schülerinnen und Schüler? Eine experimentelle Untersuchung. Beiträge Empirischer Musikpädagogik, 11, 1–33. https://www.b-em.info/index.php/ojs/article/view/1

2020 Buch

Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit – für alle!

Band 9 und 10 der Reihe "Begabungsförderung. Individuelle Förderung und inklusive Bildung" sind die Tagungsbände zum 6. Münsterschen Bildungskongress, in dem die LemaS-Jahrestgaung 2018 eingebunden war.

Fischer, C., Fischer-Ontrup, C., Käpnick, F., Neuber, N., Solzbacher, C., Zwitserlood, P. (Hrsg.) (2020). Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit – für alle! Beiträge aus der Begabungsforschung. Münster: Waxmann.

2020 TP 20 Zeitschriftenbeitrag

Incremental validity of specific cognitive abilities beyond general intelligence for the explanation of students’ school achievement

Breit, M., & Preckel, F. (2020). Incremental validity of specific cognitive abilities beyond general intelligence for the explanation of students’ school achievement. Gifted and Talented International. https://doi.org/10.1080/15332276.2020.1799454

17.09.2020 Interview

Zwischenbilanz aus Sicht der Politik - Ein Interview mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und KMK-Präsidentin Stefanie Hubig

Zum Thema „(Zwischen-)Bilanz und Perspektiven: LemaS in der Schullandschaft“ interviewte der Bildungsjournalist Jan-Martin Wiarda anlässlich der LemaS-Jahrestagung 2020 Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Dr. Stefanie Hubig.